Es war einmal eine Idee von Theater-Schaffenden... 

Am 24. September 1994 gründeten die Zentralschweizer Volkstheater im Hotel Palace unter dem Tagungspräsidenten Ottiger Ferdinand in Luzern ihren Regionalverband. Sie waren damit die 8. Region, die sich unter dem Dachverband Zentralverband Schweizer Volkstheater auf die eigenen Beine stellte.
Grund für die Regionalisierung war und ist heute noch "Näher bei der Basis und damit beim Mitglied zu sein".

 

Erster gewählter Vorstand

 

Meilensteine in der Geschichte des RZV